Hildesheimer Gelegenheitswürfler

Gelegenheit macht Würfler
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Kampfpatroullien-Liga

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Wellenkönig



Anzahl der Beiträge : 348
Anmeldedatum : 31.07.10

BeitragThema: Re: Kampfpatroullien-Liga   Mi Jun 06, 2012 4:19 pm

Natürlich hat Xenothron recht, dass die vielen Codices unterschiedlich stark sind, aber der sind der Beschrenkungen ist es doch, dass sie sich zu mindestens angleichen sollen. Was bei den Dark Eldar aber in keinem Fall so ist! Es währe nur gerecht, wenn dann alle ohne Beschrenkungen spielen dürfen und nicht nur eine von grund auf recht starke Armee.
Entwerder überlegt man sich noch ein paar Beschrenkungen und erlaut es den DE Spielern eine neue Liste zu erstellen oder man überlegt sich andere Regeln, wie z.B. dass die Sonderregel "Macht durch Schmerzen" jeweils in 5er Schritten geregelt ist, anstatt in 1er. Es kann doch nicht an gehen, dass die DE die einzige sind die Verletzung ignorieren haben und das dann der ganzen Armee verpassen können, während zu anderen Spielern gesagt wird, du darfst das Modell das EINER Einheit Verletzung igno gibt nicht spielen. Und das erst Recht von jemanden, der das Maximum an Härte aus seiner Armee rausgeholt hat.
Eine andere Lösung sehe ich nicht. Es wird zwar ständig gesagt, dass die Missionssonderregeln das schon regeln sollen, was ich jedoch so nicht sehe. Die jetzige Mission ist kein Hindernis für DE, da deren Stärke eh im Schnellfeuerbereich liegt. Der Einzige der durch den Sandsturm in den zwei Spielen beschrenkt war, waren meine Kanonän.

Zum Schluss noch ein paar Worte, damit es nicht heißt der Wellenkönig ist nur am meckern. Ich finde es toll, dass Golgari und Berennar sich die Mühe mit dieser Liga machen. Und da ich ja selber ein Turnier mit Beschrenkungen mache weiß ich auch wie schwer es ist die Armeen alle auf ein vergleichbares Level zu drücken. (An dieser Stelle kurz Werbung für eigennützige Zwecke, es ist nämlich noch ein Platz frei: http://highw.clic-topic.com/t718-warhammer-turnier-im-juli) Dennoch bin ich der Meinung, dass am auf Missstände hinweisen soll undVerbesserungs Vorschläge äußern darf.
Nebenbei, es gibt viele harte Listen in der Liga, aber es gibt einen Unterschied zwischen Hart und Unbesiegbar Exclamation
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Berennar
2. Vorsitzender


Anzahl der Beiträge : 1014
Anmeldedatum : 14.05.10
Alter : 42
Ort : Hildesheim

BeitragThema: Re: Kampfpatroullien-Liga   Do Jun 07, 2012 8:04 am

Die Missstände sind mir bekannt und der Unmut der Spieler ist verständlich. Ich bitte euch um etwas Geduld. Eigentlich hatten Golgari und ich schon vor dem ersten Liga-Spiel geplant, die böse Überraschung für die hochplatzierten Spieler erst nach dem 5. Ligaspiel ein zu führen. Wir wollten das sozusagen zur Halbzeit machen. Im Moment sind unsere Scenarien nur ein kläglicher Versuch, die oberen Ränge zu ärgern. Ich merke aber sehr wohl, dass das vielen Liga-Mitgliedern nicht reicht. Deswegen werde ich mit Ihm sprechen, ob wir die Regeländerungen schon etwas früher einführen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kampfpatroullien-Liga   Do Jun 07, 2012 4:19 pm

Nun da ja jeder hier über die DE mekern und beschwerden will ich die mal in Schutz nehmen und auf folgendes hin weisen. Eine DE ohne die Schmerzmarker zu spielen ist fatal da man sie dann gleich vergessen kann. 5+ bzw 6+ Rw und wiederstand von 3. Dazu sind ihre Fahrzeuge auch sehr schwach gepanzert. Das konnten die Tau auch gut sehen und was der Spieler dann meinte das ich sie nicht richtig eingestzt habe kann ich nur sagen... Die haben keine Sevos an in denen man einfach mal nach vorne laufen kann.

Bei den Beschränkungen kann ich auch sehr gut verstehen das es recht schwierig ist die für alle gleich zu machen. (Vor allen bei den Imps). Was aber vielleicht als alternative wär ist das man für jede Standartauswahl eine Elit, Sturm ODER Unterstützungsauswahl nehmen kann.

Ich höffe trozdem weiter das die beiden den mut haben die Liga weiter machen und noch später weitere Spiele bestreiten.
Und was noch ganz wichtig ist, Das hier ist die erste Liga die diebein organisieren und vieleicht wird die nächste Liga etwas fairer und ausgewogener. Very Happy

Wünsche euch allen noch viel erfolg und habt noch viel Spaß.
Nach oben Nach unten
Kahuna
Vereinsmitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 539
Anmeldedatum : 06.08.10

BeitragThema: Re: Kampfpatroullien-Liga   Do Jun 07, 2012 4:48 pm

Auch ich bin frohen Mutes, was die Liga angeht. Natürlich lernt man in erster Linie aus Fehlern, und das Spieler die Beschränkungen ausreizen, ist auch nicht ungewöhnlich. Nächstes Jahr gibts ja endlich die neue Edi, und dann ist eh alles anders. Für diese Liga werden wohl noch böse Überraschungen für die oberen Ränge kommen, denn an der Spitze wird die Luft bekanntlich dünn...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Golgari
Vereinsmitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 28.05.10
Alter : 38
Ort : Gemeinde Harsum

BeitragThema: Re: Kampfpatroullien-Liga   Fr Jun 08, 2012 1:56 pm

Erst mal ein großes Dankeschön für die konsturktive Kritik und an das Interesse an der Liga und daran das diese Erste Saisson fair ablaufen soll! Und das wird sie auch!

Berennar und ich haben uns beraten und entschlossen es erstmal wie von uns geplant weiterlaufen zulassen!
Es ist so gesehen erst der dritte Spieltag (Monat) in der Saisson, und irgend jemand muss nun mal die Tabelle anführen...Im Moment sind halt 2 Dark Eldar und ein Imperialer Spieler, was nicht heißt das es so bleiben muss und wird!
Leider können nicht alle gewinnen....

Zu den Listen und deren Beschränkungen haben wir uns genug geäußert denke ich mal, also werden wir das hier nicht nochmal durchkauen...Wie schon oft erwähnt ist es bei so vielen Codizies nicht einfach alle eventualitäten durchzugehen und selbst dann wird es immer noch einen BugUser geben der ein Schlupfloch findet! Also meine Bitte an Euch akzeptiert es so wie es im Moment ist, wir werden es nicht nachträglich als Erata ändern,was nicht heißt das sich ind der jetzigen Saisson nichts mehr daran ändert(aber das bleibt vorerst unser As im Ärmel Twisted Evil )...ABER wir haben es auf unsere ToDO-Liste ganz oben für die 2.Saisson der Liga geschrieben!Sofern dann noch Interesse an einer 2. Saisson unter einem anderen Thema besteht.Aber durch die Rückmeldungen und die konstruktive Kritik Eurerseits blicken Berennar und Ich der Zukunft der Liga recht positiv entgegen.

Gruß
der Golgari
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Berennar
2. Vorsitzender


Anzahl der Beiträge : 1014
Anmeldedatum : 14.05.10
Alter : 42
Ort : Hildesheim

BeitragThema: Re: Kampfpatroullien-Liga   Fr Jun 08, 2012 2:22 pm

Ich kann mich meinem Vorredner nur im vollen Umfang anschliessen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kampfpatroullien-Liga   Mo Jun 25, 2012 11:07 am

Nach welchen Regel soll die Liga ab Juli gespielt werden?? Nach der aktuellen 5ten oder soll schon nach der 6sten Editon gespielt werden??
Nach oben Nach unten
Golgari
Vereinsmitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 28.05.10
Alter : 38
Ort : Gemeinde Harsum

BeitragThema: Re: Kampfpatroullien-Liga   Mo Jun 25, 2012 11:12 am

Die Komplette Liga wird weiter nach der 5ten Edition gespielt.
Wäre unfair zu wechseln weil unter Umständen das ein oder andere Volk einen Vor oder Nachteil durch die Neuen Regeln erlangt, denn man am Anfang noch nicht erkennt!

Von daher bleibt die 5te Edition bis zum Ligaende erhalten!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Couthon

avatar

Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 10.07.10
Alter : 55
Ort : Hildesheim

BeitragThema: Re: Kampfpatroullien-Liga   Di Jul 03, 2012 4:52 pm

Salve Golgari,

zu Deiner Patrouille:

Wie ie ist die Aufstellung?

Was ist mit der Bewegung von Bestien? Immerhin kämpfe ich gegen welche, werden die auch betroffen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Golgari
Vereinsmitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 28.05.10
Alter : 38
Ort : Gemeinde Harsum

BeitragThema: Re: Kampfpatroullien-Liga   Mi Jul 04, 2012 7:21 am

Die Aufstellung ist sofern nichts anderes in den Missionsregeln steht immer die Ligenstandardaufstellung aus der 1.Mission genauso wie die Vergabe des 1. Spielzugs.
Bestien hab ich vergessen Embarassed hatte die nicht auf dem Schirm...aber auch da kommt das gute alte Regelwerk zur Hand! Da die Bewegung der Biker und Läufer sowie Sprungtruppen und Infanteristen nach den Standardregeln der 5.Edition abgehandelt werden, wird die Bewegung der Bestien genauso wie dort beschrieben abgehandelt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kampfpatroullien-Liga   Di Jul 10, 2012 11:57 am

Bleibt die Geländeaufstufung in jeder Runde erhalten?? Oder ist nach jeder Runde wieder das Gelände normal??
Nach oben Nach unten
Golgari
Vereinsmitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 28.05.10
Alter : 38
Ort : Gemeinde Harsum

BeitragThema: Re: Kampfpatroullien-Liga   Mi Jul 11, 2012 7:30 am

Je nachdem was ihr erwürfelt! Wenn es Beispielsweise in Runde Eins zu einem Vulkanausbruch kommt (Ergebnis 6) und eure Truppen nirgenswo sicher sind,Ihr dann aber in Runde 2 eine 1 würfelt (es ist ruhig...) dann sind die Geländezonen wieder normal da ja nichts passiert!
Ergo dir Geländezonen können sich von Runde zu Runde ändern und damit verbessern oder verschlechtern!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 165
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Kampfpatroullien-Liga   Mi Jul 11, 2012 8:47 am

Wir hatten es so verstanden das die verschlechterung des Geländes erhalten bleibt, da z.b. ein Gebäude (schwieriges Gelände) zu gefährlichem Gelände wird, da es ja vom Durchgeschüttelt werden ja nicht unbedingt besser wird. Und dann wird es zu unpassierbarem Gelände, da es quasi in sich zusammen bricht. Die Truppen die sich dann n och im Gelände aufhalten durften drinbleiben, aber wenn sie sich einmal raufbewegt hatten nicht wieder rein. Im Nachhinein betrachtet wäre es bei dieser Variante gut gewesen die Truppen aus einem Geländestück, welches zu unpassierbaren wird, "aussteigen" zu lassen.

Dadurch war sehr schnell dan "normale Gelände" "gefährliches Gelände" und alle Geländestücke "unpassierbares Gelände". Da muss man sich schon 2X überlegen, wen man wie bewegt, das hat das ganze aber auch super unberechenbar gemacht. Meine Inccubbi haben sich fast totgelaufen, ich hab jede Runde einen (von 4) verlohren und ich hatte aus Vorsicht auf das Sprinten verzichtet.Da wäre sonst keiner mehr angekommen albino

Das beste an dem Chaos war, das Laebby vom Planeten besiegt wurde, in einem "normalen" Spiel hätte ich wohl wieder keine Sonne gesehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://highw.clic-topic.com
Golgari
Vereinsmitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 28.05.10
Alter : 38
Ort : Gemeinde Harsum

BeitragThema: Re: Kampfpatroullien-Liga   Mi Jul 11, 2012 10:44 am

Schön das Euch beiden Spass gemacht hat!
Tut mir leid das Ihr das mit den Geländestufen nicht richtig verstanden habt....das nächste mal bitte nochmal nachfragen wenn es unklarheiten gibt!!!
Hab extra probiert es zu verdeutlichen und nochmal darauf hingewiesen aufgekommene Fragen hier zu stellen!

Naja, Egal...Das wichtigste an der Liga ist das Sie Spaß macht und wenn ihr den hattet haben Berennar und ich alles richtig gemacht!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Golgari
Vereinsmitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 28.05.10
Alter : 38
Ort : Gemeinde Harsum

BeitragThema: Re: Kampfpatroullien-Liga   Sa Aug 25, 2012 7:59 am

Für Alle die ihr Spiel der momentanen Paarung noch nicht bestritten bzw.ihr Ergebnis noch nicht eingereicht haben.
Der Monat neigt sich dem Ende zu und damit auch der Zeitraum der verbleibt um fehlendes nachzuholen!
Da für die derzeitigen Paarungen 2 Monate zur Verfügung standen (Urlaub schönes Wetter etc.) gibt es keinen weiteren Aufschub mehr um eventuell nicht durchgeführte Schlachten nachzuholen! Das heißt nicht pünktlich eingereichte Spielergebnisse werden wie im Regelwerk beschrieben gewertet! (ohne Ausnahme!!!)

Also haltet Euch ran wenn ihr noch ein Spiel machen müsst! bounce bounce

Liebe Grüße
die Orga alien
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Golgari
Vereinsmitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 28.05.10
Alter : 38
Ort : Gemeinde Harsum

BeitragThema: Re: Kampfpatroullien-Liga   Do Aug 30, 2012 8:28 pm

Hallo an Alle Ligenspieler!

Da Wellenkönig ins Ausland studieren gegangen ist und somit als Ligenspieler nicht mehr präsent ist mussten wir für Ersatz sorgen!

Zur Erläuterung warum:
1. Es ist leider nicht möglich die Spiele zu einem viel späteren Zeitpunkt nachzuholen, da so das Ranking am Ende des Monats nicht aktualisiert werden kann und damit die Liga unnötig in die länge gezogen wird bzw. ohne Ranking auch hinfällig wird!

2.In der Liga wird sich demnächst einiges ändern,was ein nachholen de Spiele weiterhin erschwert!

3. Es ebenfalls nicht hilft wie es von uns Anfangs der Plan war das einer der Orgaspieler die Liga verlässt sobald dieser Fall eintreten sollte das jemand die Liga verlässt,um die Spielerzahl wieder auszugleichen! Leider nach längerem überlegen und hin und her schieberrei,passen dann sämtliche Paarungen nicht mehr, also ist dies ebenfalls nicht möglich!


Als Ersatz für Wellenkönig übernimmt Xenothorn ab September für ihn die Spiele!
Ebenfalls übernimmt er sein bisher erspieltes Ranking!
Xeno´s Armeeliste ist ebenfalls schon vorhanden (es ist die von seiner ersten Anmeldung!).


Sollte Wellenkönig doch noch in Deutschland sein...und sich nur nicht gemeldet haben (er hat sich leider nicht verabschiedet weder via PN noch als öffentliche Verabschiedung in der Liga...doch sagte er das er ab August dauerhaft im Ausland sei...)
soll er sich bitte bis zum 01.09. melden und vor allen nicht sauer sein,aber du hast dich zu diesem bekanntem Thema nicht geäußert. Dann werden die neuen Paarungen bekannt gegeben, und bis dahin kann man noch was rückgängig machen.


Mit der Bitte um Verständnis für diese Maßnahme!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Berennar
2. Vorsitzender


Anzahl der Beiträge : 1014
Anmeldedatum : 14.05.10
Alter : 42
Ort : Hildesheim

BeitragThema: Wellenkönig   Sa Sep 01, 2012 3:19 pm

Ich werde das ganze aber noch mal mit Wellenkönigs Truppe posten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wellenkönig



Anzahl der Beiträge : 348
Anmeldedatum : 31.07.10

BeitragThema: Re: Kampfpatroullien-Liga   So Sep 02, 2012 9:08 pm

Also, wo fange ich an...

Ich habe nie gesagt, dass ich ab August weg bin. Es stand immer der Zeitraum von Ende August bis mitte September fest, darum habe ich mich auch nicht verabschiedet, weil ich einfach nicht weg bin. Aber egal.

Zitat :
soll er sich bitte bis zum 01.09. melden und vor allen nicht sauer sein,aber du hast dich zu diesem bekanntem Thema nicht geäußert.


Okay, dazu will ich was sagen.

1) Es ist doch echt unverschämt einfach mal die eine Spielrunde mit der Begründung das Ferienzeit ist auf zwei Monate zuverlängern und dann zu verlangen, dass ich mich innerhalb von zwei Tagen melde. Ich war von 29.08. bis zum 2.09. verreist.

2) nicht geäußert? Tut mir leid, ich hatte das alles mit Holger abgesprochen und sehe jetzt wieviel sein Wort wert ist. Aber ich soll ja nicht sauer sein, also EGAL.

3) Was mich stört sind einfach die Leute die ständig alles diskutieren müssen. Ich will einfach nur spielen. Darum kratzt mich das ganze recht wenig. Also egal.

@Alle: Ich wünsche euch natürlich noch viel Spaß mit Liga. Ich habe ja mit vielen Rücksprache gehalt, dass wir unser Spiel verschieben, aber das ist ja jetzt hinfällig. Also viel Spaß bei den Spielen mit Xenothron.


@ Xenothron: Zu erst einmal: Viel Spaß, leider kann ich dir nur einen 8. Platz zum Start überreichen, aber ich bin sicher du wirst das noch verbesseren.


Ich werde, bevor ich nach England gehe mich natürlcih noch von allen verabschieden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kampfpatroullien-Liga   Mo Sep 03, 2012 5:04 am

Wie groß sollen die Zettel sein?? Sollen sie die Größe des Modell haben oder kann ich einen 1cm großen Zettel als Fahrzeug oder großen Trupp verwenden??
Nach oben Nach unten
Golgari
Vereinsmitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 28.05.10
Alter : 38
Ort : Gemeinde Harsum

BeitragThema: Re: Kampfpatroullien-Liga   Mo Sep 03, 2012 7:18 am

@Wellenkönig:
Zu ersteinmal sein nicht Sauer auf Holger sondern auf mich!
Dann macht es einen Unterschied ob du im August oder September die Liga verlässt?
Ganmz ehrlich gesagt hast du auch nicht mit offenen Karten gespielt als du dich angemeldet hast, da du wusstest das du ins Ausland gehst und die Liga 1 Jahr dauern wird! (wenn ich als Initiator der Liga das vorher gewusst hätte hätte ich den Platz anders vergeben! Als ich es erfahren habe nach dem Start der Saisson habe ich dich trotzdem spielen lassen!)

Das wir dich ersetzen war dir doch klar,da wir mal darüber gesprochen haben.. aber egal da sieht man wieviel deine Ohren Wert sind....(Retourkutsche...)

Wir esetzen dich nicht weil wir nicht mit dir spielen wollen sondern weil wie oben erwähnt (wer lesen kann ist klar im Vorteil..)sich die Liga ändern wird, sie wird nun nach den nächsten Ergebnisse dynamischer, so das wir nicht warten können bis du deine Spiele nachgeholt hast...die anderen stehen dann auf dem Schlauch und kommen nicht weiter!
Dies ist übrings eine Veränderung die von Anfang an geplant war! (wird aber erst nach den nächsten Ergebnissen bekannt gegeben!

Und ehrlich gesagt bin ich froh das wir so schnell Ersatz gefunden haben,weil stell dir mal vor wie unfair es den anderen gegenüber wäre wenn du gegeangen wärst und hättest uns 1 Tag vorher gesagt das du nun weg bist,dann hätte die Liga pausiert weil wir keinen Ersatz hätten oder hätten auf die schnelle etwas unausgegorenes machen müssen das wäre dann auch ein sehr toller Abgang....

Bzgl. des Zeitfensters Ok ist Kurz aber was sollte ICH machen wir haben extra bis Ende August damit gewartet das du da im Urlaub warst konnte Ich nicht wissen zumal du immer regelmäßig im Forum zugegen warst laut Besucher/Mitgliederliste....Natürlich hättest du wenn du an meiner Stelle gewesen wärst wahrscheinlich irgent etwas ganz tolles anderes gemacht, aber ich bin halt nicht du und habe neben Berennar die Verantwortung und dem nach auch die Verantwortung von den Reibungslosen Ablauf der Liga,und dem sind wir nachgekommen!

In Punkto diskussionsfreude äußere ich mich jetzt nich wirklich! Ist hier und da angebracht und erwünscht,kann aber auch nerven stimme ich dir zu,aber du bist leider ebenfalls der Erste der mir zum Thema etwas Totodiskutieren einfällt....(Bist trotzdem n feiner Kerl aber wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen....)

@Laebby:
Eigentlich ist die Zettelgröße egal,hauptsache deine Zettel und die deines Gegners sind Gleichgroß...wobei ich Zettel mit Kantenlänge von mehr als 5cm unpraktisch fände!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wellenkönig



Anzahl der Beiträge : 348
Anmeldedatum : 31.07.10

BeitragThema: Re: Kampfpatroullien-Liga   Mo Sep 03, 2012 11:41 am

Und wieder einmal:

Alles klare Punkte, aber vorher mal bescheid sagen könnt ihr nicht. Einfach mal ne PN mit "Du, tut uns leid, aber es klappt doch nicht so wie gedacht" , dass könnt ihr nicht. Aber ich will nicht sauer sein, weil mich das ganze einfach nur nervt. Ich habe nicht mit verdeckten Karten gespielt, weil zum anfang nciht kalr war ob überhaupt und wenn ja wie lange... aber egal.

Spielt einfach weiter, habt spaß und last mich mit diesen ewigen sinnlosen Diskusionen in Ruhe. Das ist für uns alles am besten!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Berennar
2. Vorsitzender


Anzahl der Beiträge : 1014
Anmeldedatum : 14.05.10
Alter : 42
Ort : Hildesheim

BeitragThema: Re: Kampfpatroullien-Liga   Di Sep 04, 2012 6:41 am

Und in Zukunft lieber Wellenkönig, sei etwas vorsichtiger mit Deinen Äußerungen! Mein Wort ist nämlich ziemlich viel Wert, und wenn Du mir zugehört hättest, wüsstest Du, dass es nicht möglich ist, die Spiele auf zu schieben, weil wir ab nächsten Monat eine Änderung planen. DAS habe ich Dir gesagt. Diesbezüglich habe ich Dich auch versucht am Wochenende an zu rufen, Du hast es aber nicht mal für nötig befunden, zurück zu rufen! Auf dem Handy habe ich nicht angerufen, weil mir Dein Vater sagte, Du wärst auf einem LARP. Deine unbedachten Äußerungen schiebe ich jetzt mal auf Deine Unreife, die Du hier im Forum schon oft genug unter Beweis gestellt hast und werde versuchen das nicht persönlich zu nehmen!

Und was das Prozedere angeht: Ich war auch im Urlaub wie Du und hatte einen Todesfall in der Familie und absolut keinen Bock mich auch noch um Deine Kindereien zu kümmern!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wölfchen

avatar

Anzahl der Beiträge : 184
Anmeldedatum : 19.04.10
Alter : 27
Ort : Hildesheim

BeitragThema: Re: Kampfpatroullien-Liga   Mi Sep 05, 2012 7:00 am

Eine kleine Anmerkung von mir, weil mich das grad extrem Nervt

1. Ist es ziemlich interessant, dass einfach mal ANGENOMMEN wird, dass Hilmar nicht mehr in Deutschland ist, ohne mal bei irgendjemandem nachzufragen.
Währe er wirklich schon in England, hätte er sich 1. Selbstverständlich noch verabschiedet und 2. sich nicht für letztes Wochenende zum Dystopian Wars Spiel angemeldet (Was man hier wunderbar im Forum nachlesen kann!!!)

2. Wussten mehrere schon vor der Liga, dass er ins Ausland fährt, also hat er sehr wohl mit offenen Karten gespielt. (Ich meine, Holger hätte hier sogar reingeschrieben, dass er es schon vorher gewusst hat) Es war nur von Anfang an nicht klar wann.
Ebenfalls war NICHT klar, dass er ersetzt wird. Er hat sogar eine Auflistung bekommen, wann und mit wem er die nächsten Spiele abwickelt, damit er es mit den entsprechenden Leuten abklären kann, ob sie das Spiel verschieben wollen.

3. Totdiskutieren…. Die einzigen die immer wieder mit der Diskussion anfangen seid IHR.
Hilmar hat von Anfang an gesagt, dass es ihm egal ist und allen anderen viel Spaß wünscht und auch nicht wirklich Lust hat das jetzt weiter zu Diskutieren. Ihr hingegen meintet ja damit immer wieder anfangen zu müssen.

Mal ganz davon abgesehen… Wer ist das größere Kind? Derjenige, der es von Anfang an einfach so hingenommen hat und meinte, dass es ihm egal sei ob er jetzt weitermachen kann oder ersetzt wird oder derjenige, der eifnach mal meint grundlos beleidigend zu werden?



Sorry an die anderen Mitspieler aber wenn ich hier sehe, wie man hier auseinander genommen wird, nur weil einige meinen etwas ANNEHMEN zu müssen und es scheinbar nicht auf die Reihe zu bekommen mal nachzufragen und vor allem einfach mal so ihre Meinungen zu ändern, wie sie grad lustig sind und es ihnen am besten in den Kram passt, dann hab ich echt kein Bock mehr da noch weiter zu machen.
Ich finds sehr schade, hatte ich doch verdammt viel Spaß bei meinen Spielen, aber als ich das hier grad gelesen habe, ist mir grad sämtlicher Spielspaß vergangen.
Ich hab kein Problem damit gehabt weiterzumachen obwohl Hilmar nicht mehr dabei ist, aber ich werde es definitiv nicht einfach so hinnehmen, wenn er ohne Vorwarnung einfach so rausgeschmissen wird.

Ich kann es durchaus verstehen, dass der Spieleraustausch stattgefunden hat, aber die Art, wie das hier durchgeführt wurde und vor allem, wie das bekannt gegeben wurde und alles ist einfach nur unter aller Sau.


P.S. Für andere Spiele werde ich trotzdem weiterhin zur Verfügung stehen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Berennar
2. Vorsitzender


Anzahl der Beiträge : 1014
Anmeldedatum : 14.05.10
Alter : 42
Ort : Hildesheim

BeitragThema: Re: Kampfpatroullien-Liga   Mi Sep 05, 2012 7:16 am

Gut, das sehe ich auch so!

1. Lasse ich mich nicht von Hilmar beleidigen, von wegen mein Wort sei nichts Wert! Sowas geht nicht und ist unter aller Sau! Nur weil er nicht richtig zuhören kann! Ich habe Ihm zwar gezeigt, wann er gegen wen Spielt. Aber am gleichen Tag habe ich Ihm auch gesagt, dass ein Nach- oder Vorholen nicht geht, weil wir nach dem 5. Spiel eine Umstellung der Armeen geplant haben für die Spieler in den unteren Rängen und dies eine Überraschung sein sollte. Ein Ausscheiden geht auch nicht, weil es dann bei den Parteien Spieldoppelungen gibt! Ich habe versucht mit dieser Liga den Leuten Spass zu bieten, aber offensichtlich sind einige dabei, die Spassverderber sind. Mit Hilmar hatten wir von Anfang an nur Ärger, schon bei der Aufstellung der Armee und zwischendurch auch. Er hätte wenigsten die Größe haben können, und mir das persönlich sagen, aber das hat er ja auch nicht hinbekommen. Da schmeisst man lieber heimlich was in den Briefkasten und macht das lieber in einem Forum öffentlich. DANKE!

2. War ich im Uraub und habe von den Dingen nichts mitbekommen. ER STEHT IMMER NOCH IN DER SPIELPAARUNG FUER DIE NAECHSTE RUNDE. Niemand hat ihn rausgeworfen. Der Ersatz ist von Dennis für den Fall organisiert, und das ja wohl zu Recht. Erst lesen, dann meckern.

3. Diese Liga schein nur Freundschaften zu zerstören, nicht zu schaffen, wofür sie gedacht war. Da nun wieder ein Spieler fehlt und mir auch langsam die Lust fehlt weiter Zeit zu investiern, lasse ich die Organisation erstmal Ruhn.


Zuletzt von Berennar am Mi Sep 05, 2012 9:56 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wölfchen

avatar

Anzahl der Beiträge : 184
Anmeldedatum : 19.04.10
Alter : 27
Ort : Hildesheim

BeitragThema: Re: Kampfpatroullien-Liga   Mi Sep 05, 2012 7:43 am

1.)
Naja... ich stand selbst dabei als du zu ihm meintest, dass er sich mit den Leuten zusammensetzten soll, ob sie die Spiele mit ihm Nachholen wollen, oder einfach volle Punktzahl kassieren. Den Zettel mit den Namen wann er gegen wen Spielt hat er ja auch bekommen. Wir sind sogar am selben Abend noch zu Stefan gefahren.


und das hier
Zitat :
Als Ersatz für Wellenkönig übernimmt Xenothorn ab September für ihn die Spiele!
Ebenfalls übernimmt er sein bisher erspieltes Ranking!
Xeno´s Armeeliste ist ebenfalls schon vorhanden (es ist die von seiner ersten Anmeldung!).

Interpretiere ich als rauswurf, weil nirgendwo erwähnt wurde, das es wieder rückgängig gemacht wurde.


Ich hab mit dem ganzen auch eigentlich beide Orgas angesprochen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kampfpatroullien-Liga   

Nach oben Nach unten
 
Kampfpatroullien-Liga
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Nemo´s Car aus dem Film "Liga der außergewöhnlichen Gentlemen" 1:24 von Wave
» Nautilus - Liga der außergewöhnlichen Gentlemen 1:700 von Wave
» Nautilus - Liga der außergewöhnlichen Gentlemen 1:700 von Wave
» "Die Liga der aussergewöhnlichen Gentleman"
» Nemo´s Car aus dem Film "Liga der außergewöhnlichen Gentlemen 1:24 von Wave

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hildesheimer Gelegenheitswürfler :: Games Workshop :: Warhammer 40K :: Kampagne / Kampfpatrolien-Liga-
Gehe zu: